Flyer zum Download

Unser Jugendzentrum

öffnet seine Türen für alle Grundschulkinder, Jugendlichen und jungen Erwachsenen, um ihnen die Möglichkeit zu eröffnen, Lebensalternativen zum Alltag im Wohngebiet kennen zu lernen und neue Handlungsmuster auszuprobieren.

Unser Team

bestehend aus drei pädagogischen Fachkräften und zwei Honorarkräften, betreut täglich 40 bis 60 Kinder und Jugendliche.

Unsere Ziele

sind, dass unsere Besucherinnen und Besucher sich selbst vertrauen, sich ihrer selbst bewusst werden und sich selbst wert schätzen.

Unsere Vision

ist es, dass es allen unseren Besucherinnen und Besuchern gelingt, einen von dem Herkunftssystem unabhängigen, selbst bestimmten Weg einzuschlagen.

Unsere Angebote

zeichnen sich durch ein ausgewogenes Verhältnis zwischen offenen Angeboten, Gruppenangeboten, sozialpädagogischen SchülerInnenhilfen und Einzelfallarbeit aus.

Unsere Qualität

wird gewährleistet durch regelmäßiges Überprüfen, Reflektieren und Weiterentwickeln der Arbeit anhand von Evaluationen und Fachcontrolling.

Kinder und Jugendliche können bei uns ...

  • einen Treffpunkt im geschützten Rahmen mit festem Regelwerk finden
  • pädagogischen Fachkräften begegnen, die ihnen zuhören und für sie da sind
  • an einer sinnvollen und selbstbestimmten Freizeitgestaltung teilnehmen
  • eine Hausaufgabenhilfe besuchen. die Vorraussetzungen des Lernens einüben
  • bei der Ausbildungssuche beraten werden. Lebensperspektiven erarbeiten
  • geschlechtsspezifische Angebote wahrnehmen
  • ein breites medienpädagogisches Angebot nutzen
  • Pädagogen finden, die authentisch und Vorbild sind
  • Freundinnen und Freunde treffen
  • sich selbst finden
  • Spaß haben

Kontaktdaten

Jugendzentrum Mundenheim

Kropsburgstraße 1-3
67065 Ludwigshafen

Telefon: 0621 57 77 98
Leitung: Stefan Gabriel

E-Mail