Bayreuther Bouleturnier 2017

Boule-Boom in der Bayreuther

Dass die Sportart Boule mittlerweile alles andere als ein Nischensport für ältere Herren aus Frankreich ist, dürfte zwischenzeitlich auch bis zum letzten Couchpotatoe durchgedrungen sein. Was sich momentan allerdings hier bei uns in der Bayreuther Straße abspielt ist tatsächlich ziemlich unglaublich. Gespielt wird fast jeden Tag, und zwar mit so vielen engagierten Menschen, dass fast immer auf eine zweite Behelfsbahn ausgewichen werden muss, um allen die Möglichkeit zu geben, an dem munteren Treiben teilnehmen zu können.

Boule Turnier 2017 Boule Turnier 2017

Aufgrund dieses großen Zulaufs hat sich die Gemeinwesenarbeit dazu entschieden, ein weiteres Turnier zu veranstalten, um den Sommer gebührend zu verabschieden. Es war nicht weiter verwunderlich, dass es sage und schreibe 16 Anmeldungen zu diesem Großereignis gab. Aufgrund der mittlerweile doch recht frischen Witterungsverhältnisse gab es zwar krankheitsbedingt vier Ausfälle, was dem Ganzen jedoch keinen Abbruch tat. Gespielt wurde in mehreren Vorrunden Tête à Tête, d.h. in Mannschaften drei gegen drei. Man merkte allen Spielern an, dass sie ihr regelmäßiges Training ein gutes Stück vorangebracht hatte, und somit uneingeschränkt auf einem hohen Niveau gespielt wurde. Umso erstaunlicher, dass es am Ende die zwei Neulinge Illing und Alfred schafften, sich den Sieg in einem mehr als spannenden Finale zu erkämpfen. Es wird mit Sicherheit nicht das letzte Turnier hier bei uns in der Bayreuther Straße gewesen sein und wer weiß, vielleicht trotzen wir sogar den winterlichen Temperaturen und es heißt schon bald wieder: Kommt herbei, Illing und Alfred wollen ihren Titel verteidigen.

Sieger 2017

zurück

Kontaktdaten

Ökumenische Fördergemeinschaft Ludwigshafen GmbH

Zedernstr. 2
67065 Ludwigshafen

Telefon: 0621 59506-0
Fax: 0621 59506-29

E-Mail